Als Berliner Bundestagsabgeordnete bin ich in meinem Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg als auch in ganz Berlin unterwegs. Dabei treffe ich an vielen Orten die unterschiedlichsten Menschen oder lade Gruppen zu einem Tagesausflug und Besuch in den Bundestag ein. Als begeisterte Foodie, leidenschaftliche Gärtnerin und Politikerin schaue ich mir innovative Projekte und Vereine an, die an den Themen Essen, Urban Gardening, gemeinschaftliches Stadtleben und Kultur neue Wege gehen. Sie haben von einem neuen Projekt gehört, das mich interessieren könnte? Wenden Sie sich mit weiteren Informationen gerne an mein Wahlkreisbüro.

Grüne Berliner MdB's

Berliner Appell zum Familiennachzug

31.01.2017 Sehr geehrte Berliner Bundestagsabgeordnete, liebe Berliner Kollegen und Kolleginnen der SPD und CDU,

als Berliner Landesgruppe der Grünen möchten wir uns auf diesem Wege an Sie persönlich wenden und bitten am morgigen Donnerstag im Bundestag dem Gesetzesentwurf zur Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten NICHT zuzustimmen.

Gerade auf Berliner Ebene gab es in Ihren Parteien oder von Ihnen persönlich immer wieder ermutigende Stimmen, die sich klar für den Familiennachzug

...

Vorlesetag in der Spreewald-Grundschule

18.11.2016 Zum heutigen Vorlesetag war Renate Künast zu Besuch in der Spreewald-Grundschule in Berlin-Schöneberg und hat den Kindern aus dem Buch „Thabo – Detektiv und Gentleman - Der Nashorn-Fall“ vorgelesen. Das Buch behandelt das ernste Thema Wilderei in Afrika aus der Sicht des Kindes Thabo, das zusammen mit seinen Freunden Emma, Sifisio und Miss Agatha versucht den „Nashorn-Fall“ zu klären.

Die Kinder haben mit Spannung der Geschichte gelauscht. Das Thema

...

Tour D'Europe 2016 in Berlin

14.11.2016 Bei der Tour D'Europe in diesem Jahr war Renate Künast als Expertin rund um Fragen zu Europa eingeladen. Mit über 60 Schülerinnen und Schülern verschiedener Berliner Oberschulen diskutierte sie im Abgeordnetenhaus von Berlin über Europa, Flüchtlinge, Integration, Staatschutz und den Brexit. So zum Beispiel: „Wie soll Europa langfristig mit Migrationsströmen umgehen?,  „Wie schaffen wir es, die Entstehung von Parallelgesellschaften zu verhindern?“ Oder „Ist der „Brexit“ ein

...

Weihnachten im Schuhkarton

Foto: Weihnachten im Schuhkarton (v.l. Kai Wegner, Renate Künast und Klaus Mindrup)

27.10.2016 Renate Künast unterstützt in diesem Jahr die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" zusammen mit anderen Bundestagsabgeordneten wie Kai Wegner (CDU), Klaus Mindrup (SPD) und Petra Pau (Die Linke).

Die Schuhkartongeschenke bewirken mehr als einen Glücksmoment bei einem selber, diese Geschenke drücken echte

...

Ein Zelt voller Geschichten

13.10.2016 Innerhalb des Projektes "Ein Zelt voller Geschichten" brachte die Berliner Journalistenschule am Ex-Flughafen Tempelhof Berliner und Geflüchtete vom 10. bis 12. Oktober in verschiedenen Workshops zusammen. Gemeinsam bauen, lernen, kochen, so lautete das Motto. Jenseits der theoretischen Diskussionen um Integration wurden hier drei Tage lang ganz praktische Lösungen des Zusammenlebens erprobt.  Der temporäre Veranstaltungsort war als eine große durchsichtige Kunststoffblase unmittelbar vor dem Eingang des alten Flughafengebäudes Tempelhof aufgebaut

Zum Abschluss diskutierten die Teilnehmer in einer

...

3. Dîner en vert in Berlin

 

03.09.2016 Heute haben Renate Künast und Özcan Multu zum 3. Dîner en vert in den Park am Gleisdreieck - Schöneberger Wiese eingeladen! Es war ein buntes Fest mit viel Sonne, vielen Besucher*innen und toller musikalischen Unterstützumg durch die Green Igelz!

Mit dabei das Spitzenteam zur Berlin Wahl am 18. September - Bettina Jarasch, Antje Kapek und Daniel Wesener und viele junge Grüne, viele Helfer*innen aus dem Wahlkampf sowie Michael Cramer mit seinen Radler*innen der letzten Radtour entlang der Mauerstreifzüge in diesem

...

Wahlkampf in Spandau

30.08.2016 Heute war Renate Künast zusammen mit den Grünen aus Spandau auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt in der Altstadt Spandau. Die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. - Gabriele Fliegel - hat Renate Künast ebenfalls begleitet und über den Markt geführt. Seit Ende 2015 ist der Markt plastiktütenfrei, wer doch mal seinen Jute-Beutel vergisst, kann im Zander noch eine alte Plastiktüte finden. Im Anschluss ging es an

...

Unterwegs mit der Tram Berta

v.l.: Renate Künast und Bettina Jarasch

19.08.2016 Heute war Renate Künast zusammen mit Bettina Jarasch - aus dem Grünen Spitzenteam für Berlin - unterwegs mit der Tram Berta in Pankow. Vor allem die Kinder waren begeistert und wollten gleich eine Runde mitfahren. Mit der Aktion will Renate Künast zusammen mit Bündnis 90/Die Grünen auf die Verkehrssituation in Berlin aufmerksam machen. Moderne Mobilität, damit Berlin den Anschluss

...

Besuch der Biogas-Anlage in Spandau

24.06.2016 Wie viel Energie steckt in unserem Bio-Abfall? Zusammen mit Stefan Taschner vom BürgerBegehren Klimaschutz e.V. und grüner Kandidat für das Abgeordnetenhaus (Listenplatz 6) hat sich Renate Künast die Biogasanlage der Berliner Stadtreinigung (BSR) angeschaut. Hier wird der Berliner Bio-Abfall zu Biogas umgewandelt und somit wieder ins Berliner Stadtgasnetz eingespeist. Die übrig gebliebenen Gärreste werden in der Landwirtschaft

...

Mit der Grünen Jugend auf der Malzwiese

04.06.2016 Heute war Renate Künast beim Sommerfest der Malzfabrik in Berlin-Schöneberg. Es gab ein buntes Programm rund um das Thema Nachhaltigkeit auf dem Fest. Und wem es zu warm wurde, konnte sich im neu angelegten Teich abkühlen und ein wenig planschen. Auch die Grünen Jugend Tempelhof-Schöneberg war vor Ort. Neben einem Seedbomb-Workshop (u.a. mit Renate Künast) konnten die Besucher*innen auch noch etwas zum Thema Mülltrennung und Müllvermeidung lernen.

...