Als Berliner Bundestagsabgeordnete bin ich in meinem Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg als auch in ganz Berlin unterwegs. Dabei treffe ich an vielen Orten die unterschiedlichsten Menschen oder lade Gruppen zu einem Tagesausflug und Besuch in den Bundestag ein. Als begeisterte Foodie, leidenschaftliche Gärtnerin und Politikerin schaue ich mir innovative Projekte und Vereine an, die an den Themen Essen, Urban Gardening, gemeinschaftliches Stadtleben und Kultur neue Wege gehen. Sie haben von einem neuen Projekt gehört, das mich interessieren könnte? Wenden Sie sich mit weiteren Informationen gerne an mein Wahlkreisbüro.

Bundestagswahl 2017

Renate Künast beim 2. Schöneberger Regenbogenfest

16.09.2017 Heute war Renate Künast beim 2. Schöneberger Regenbogenfest des bisher einzigen Regenbogenfamilienzentrums in Deutschland. Beim Politiktalk mit den anderen Direktkandidat*innen für den Bezirk Tempelhof-Schöneberg ging es um die Frage: Was haben Sie (Ihre Partei) für Familienvielfalt in diesem Land, insbesondere für Regenbogenfamilien, vor zu tun?

Dazu unsere Grünen

...

Bundestagswahl 2017

Renate Künast beim World PARK (ing) Day

15.09.2017 Heute war Renate Künast beim World PARK(ing) DAY mit ihrem Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg in der Goltzstraße in Schöneberg und hat es sich in einer Parklücke gemütlich gemacht, denn warum haben eigentlich Autos soviel Platz im öffentlichen Raum?

 

Bundestagswahl 2017

Fairtrade Tag mit Lisa Paus und Renate Künast

12.09.2017 Berlin macht sich auf, Fairtrade-Hauptstadt zu werden. Auf ihrem gemeinsamen #Bezirkstag sind die Berliner Bundestagsabgeordneten Renate Künast und Lisa Paus auf der Suche nach fairen, regionalen, handgemachten und biologisch angebauten Produkten. Gute Bezahlung, Arbeits- und Verarbeitungsstandards sind wichtig und helfen, Ausbeutung zu verhindern. Und erst wenn Preise die ökologische Wahrheit

...

DGB Demo

Berlin gegen Nazis

11.09.2017 Am Samstag, den 09.09.2017 rief der DGB zur Gegendemo gegen die "Merkel muss weg" Demo am Berliner Hauptbahnhof auf. Die Grünen sind den Aufruf gefolgt. Renate Künast hielt zudem eine Rede auf der DGB Demo und sagte "Gegen Nazis zu demonstrieren, ist eine Bürger*innenpflicht!" Neben ihr, waren auch Hans-Christian Ströbele, Özcan Mutlu und der Berliner Landesvorsitzende Werner Graf sowie viele Berliner*innen, die sich

...

Bundestagswahl 2017

Renate Künast beim Wein- und Winzerfest in Lichtenrade

11.09.2017 Am Samstag, den 09.09.2017 war Renate Künast um 17 Uhr bei der feierlichen Eröffnung des Wein-  und Winzerfestes in Berlin Lichtenrade. Im Anschluss stand sie für Fragen und Gespräche zur Bundestagswahl und zum Grünen Wahlprogramm am Grünen Stand Antwort und Rede. 

 

Aktionstag BERLIN MACHEN

Anbringung eines Feinstaubmessgeräts in Schöneberg

10.09.2017 Wie steht es wirklich um die Berliner Luft? Gerade an viel befahrenen Hauptverkehrsstraßen? Das fragten sich Renate Künast und Catherina Pieroth im Rahmen des Aktionstags für ein schönes Berlin. Daher haben sie am Freitag, den 8. September, um 10 Uhr ein Schadstoffmessgerät in der Hauptstraße 8 in 10827 Berlin-Schöneberg angebracht. Das Messgerät wird einige Wochen an diesem

...

Bundestagswahl 2017

So war unser Klima- und Ernährungsfest

04.09.2017 Am Samstag, den 02.09.2017 fand das Grüne Klima- und Ernährungsfest bei Klaus Helbig in der SÜDEN Gartenwirtschaft am Priesterweg in Berlin Friedenau statt.  

Mit dabei waren unter anderem Renate Künast und Lisa Paus, Direktkandidatin für Charlottenburg-Wilmersdorf und Spitzenkandidatin der Berliner Grünen für die Bundestagswahl 2017. Neben verschiedenen Talks und

...

Bundestagswahl 2017

Start in den Haustürwahlkampf

28.08.2017 Heute sind Renate Künast und ihr Kreisverband Bündnis/90 Die Grünen Tempelhof-Schöneberg in den Haustürwahlkampf gestartet. Das Ziel von Renate Künast und über 20 Helfer*innen ist es, bis zur Wahl am 24.09.2017 jeden Tag von 17-20 Uhr in verschiedenen Stadteilen in Tempelhof-Schöneberg Haustürwahlkampf zu machen. 

 

Bundestagswahl 2017

Nachtrag zum Filmabend "MORE THAN HONEY" in Lichtenrade

25.08.2017 Die Ortsgruppe Lichtenrade lud am 23.08.2017 um 19 Uhr zum Filmabend "More Than Honey" mit anschließender Diskussion ein. Gäste waren Renate Künast und Erwin Biller vom Imkerverein Lichtenrade. Der Film zeigt mit beeindruckenden Bilder die industrielle Herstellung von Honig und den Umgang mit Honigbienen weltweit. 

Erwin Biller stellte zunächst die Situation in Deutschland und Europa dar und verwies darauf, dass durch Monokulturen und die Anpflanzun von falschem Gehölz und übertriebener Beetpflege vor allem die

...

Gemeinsam gegen Rechts

19.08.2017 Mit einem großen Bündnis Gegen Rechts haben sich viele Menschen in Berlin-Spandau gegen den Hass und die NS-Verherrlichung des Rudolf-Heß-Gedenkmarschs gestellt. 

Für Bündnis 90/Die Grünen sprach Renate Künast bei der Kundgebung: "Wir werden nicht akzeptieren, dass es hier einen Rechtsruck gibt. Dafür stehen wir auf, 365 Tage im Jahr! Demokratie ist nicht vom Himmel gefallen. Sie braucht Bürger*innen, die jeden Tag dafür eintreten! Wehret den Anfängen." Im Tagesspiegl

...