Europawahl 2024

Demokratie und Freiheit sichern!

Unsere Demokratie ist bedroht – von innen und von außen! Millionen Menschen haben in den vergangenen Wochen deutlich gemacht, dass sie das nicht hinnehmen. Sie haben für Demokratie, Freiheit & Vielfalt demonstriert. Die Antworten auf die großen Umbrüche und Krisen der Zeit, die viele Menschen verunsichern, können wir nur gemeinsam und demokratisch finden. Wir müssen uns mehr zuhören, die Chancen der Freiheit nutzen, den sozialen Zusammenhalt stärken und unsere gemeinsame Zukunft in Europa weiterentwickeln. Um Antworten auf all diese Fragen zu finden, ist die Demokratie die beste Gesellschaftsordnung. Gemeinsam mit über 100 Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und vielen weiteren Teilen unserer Gesellschaft rufe ich alle Bürger*innen auf...

gelb mit Logo des Podcasts

Podcast "Alles gesagt?"

Renate Künast, was wird aus Ihren Grünen?

Ich war beim Zeit-Podcast "Alles gesagt?" und wir haben über Themen wie die Letzte Generation, Zustand der Grünen und meine Zeit als Sozialarbeiterin in der Justizvollzugsanstalt in Tegel gesprochen. Hört gerne rein! Zu hören unter: Interviewpodcast: Renate Künast, was wird aus Ihren Grünen? | ZEIT ONLINE oder anderen Podcast-Plattformen.

Videobotschaft

Demokratie und Politik in Bibliotheken

 Im Kampf gegen Rechtsextremismus brauchen wir breite Bündnisse und Orte in denen Demokratie stattfinden kann – im Großen und im Kleinen! Bibliotheken sind solche Orte der Demokratie und ich freue mich, dass es nun auch ein Buch darüber gibt. In meinem Beitrag habe ich darüber geschrieben, wie wir uns gegen Informationsmanipulation im Netz ‚impfen‘ können. Angesichts der wichtigen Wahlen in diesem Jahr ein zentrales Thema.  Zur Veröffentlichung des Bandes habe ich diese Videobotschaft gesendet Zum Sammelband: Demokratie und Politik in Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken

Podcast Zukunftsorte

Energiewende persönlich – was jeder einzelne tun kann

Die grüne Transformation nehmen viele Menschen persönlich und überlegen, was sie in ihrem Alltag tun können. Das Interesse ist da! Wir müssen aber auch strukturelle Veränderungen diskutieren. Das tun wir im Podcast Zukunftsorte von Rheinischen Post. Es geht um gesunde und nachhaltige Ernährung, grüne Mobilität und die Wärmewende. Mit dabei sind der Autor Jörg Thadeuzs und die Moderatorin Helene Pawlitzki. Jetzt anhören 🎧 https://rp-online.de/podcasts/zukunftsorte/renate-kuenast-und-joerg-thadeusz-im-zukunftsorte-podcast_aid-106542277  

Beitrag im Sammelband

Desinformation, Demokratie und die Bücherei nebenan

Die Verbreitung von Falschinformationen bedroht die Grundlagen unserer Demokratie. Durch ihre Streuung soll der öffentliche Diskurs gestört und das Gemeinwesen geschwächt werden. Desinformation wird strategisch und systematisch eingesetzt. Ebenso müssen wir zielgerichtet als Gesellschaft Strategien dagegen entwickeln. Es gilt also öffentliche Debattenräume zum Meinungsaustausch zuschützen. Bibliotheken sind dabei in einer herausragenden Position, bei der Bekämpfung von Falschinformationen eine zentrale Rolle einzunehmen. Wie Bibliotheken unsere Gesellschaft gegen Falschinformation impfen können, beschreibe ich in meinem Beitrag zum Sammelband Demokratie und Politik...

ZDF Berlin Direkt

Lage der Grünen

Wer glaubt es ginge jetzt nur um die Grünen und wir hätten ein Problem, der irrt sich. Das Urteil des Bundesverfassungsgericht zur Schuldenbremse schränkt nicht nur die Koalition und Opposition im Bundestag ein, sondern auch die Länder.  Im Bericht von Berlin Direkt im ZDF erkläre ich, dass wir eine Umschichtung schaffen müssen und das auch schaffen werden. https://www.zdf.de/politik/berlin-direkt/berlin-direkt-vom-19-november-2023-100.html (ab Minute 4:56)  

Gesetz

Mit dem Gebäudeenergiegesetz beginnt der Umstieg auf klimafreundliche Wärme – pragmatisch und sozial gerecht.

Das Gesetz, das im Januar 2024 in Kraft treten wird, sorgt dafür, dass die Wärmewende mit einer finanziellen Förderung von bis zu 70 Prozent der Kosten für alle bezahlbar ist. Viele andere Länder in Europa haben diesen Weg bereits eingeschlagen und gezeigt, dass klimafreundliche Wärme für die unterschiedlichsten Häuser- und Wohnungstypen wirtschaftlich und technologisch funktioniert.  

Halbzeitbilanz

Wir haben viel erreicht - und noch viel vor!

Diese Halbzeitbilanz kann sich sehen lassen! Wir sind in schwierigen Zeiten angetreten, unser Land für die Zukunft fit zu machen. Seitdem haben wir in vielen Bereichen die notwendigen Schritte eingeleitet – um unsere Wirtschaft zukunftsfest zu machen, die Demokratie zu stärken und unsere Lebensgrundlagen zu schützen. 170 Gesetze haben wir in dieser Wahlperiode bereits verabschiedet. Wir Grüne haben dabei immer wieder um die besten Lösungen gerungen – mit Erfolg! Das sind Reformen, die bei den Menschen ankommen. Hier eine Auswahl der Herausforderungen, die wir angepackt haben. #SoWeitSoGrün

Gesetzentwurf

Entwurf eines Gesetzes zum Schutz des Rechts auf selbstbestimmtes Sterben und zur Regelung der Hilfe zur Selbsttötung sowie zur Änderung weiterer Gesetze

Heute, am 13.06.2023, haben wir unseren fraktionsübergreifenden Gesetzentwurf zum Schutz des Rechts auf selbstbestimmtes Sterben und zur Regelung der Hilfe zur Selbsttötung veröffentlicht Gemeinsam mit den Mitunterzeichner:innen haben wir den Entwurf bei der Bundespressekonferenz vorgestellt. Hier findet Ihr/ finden Sie den Gesetzentwurf und den Entschließungsantrag

Jubiläum

40 Jahre Grüne im Bundestag

  Heute vor 40 Jahre hat sich der Bundestag konstituiert. Jener Bundestag, in dem die Grünen erstmals vertreten waren. Heute feiern wir als 40 Jahre Grüne im Bundestag.