externer Link: http://www.gruene.de/service/2016/spende-fuer-gruen.html?pk_campaign=spenden-bh-start, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://partei-ergreifen.org, öffnet in einem neuen Fenster

News aus der Fraktion

 

Taz Interview

Renate Künast zum Ethikgesetz für Firmen

18.10.2016 Die Bundesregierung liefert bei der Umsetzung der CSR-Richtlinie einen ganz dünnen Entwurf ab. Nur Aktiengesellschaften mit über 500 Mitarbeitern müssten demnach Nachhaltigkeitsberichte veröffentlichen. Große Unternehmen wie Aldi, dm oder Ferrero wären außen vor. Außerdem können Unternehmen quasi selbst definieren, über was sie berichten wollen, weil klare Vorgaben für Standards im Gesetzentwurf fehlen.

Renate Künast kritisiert das geplante Gesetz zur Unternehmensverantwortung im Interview mit der Taz.