externer Link: http://www.gruene.de/service/2016/spende-fuer-gruen.html?pk_campaign=spenden-bh-start, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://partei-ergreifen.org, öffnet in einem neuen Fenster

News aus der Fraktion

 

Mitarbeiter*in gesucht

Für mein Berliner Büro suche ich eine*n Mitarbeiter*in. Alle Infos gibt es in der Stellenanzeige:

Stellenausschreibung

 

 

Für meine Arbeit im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Büro im Bundestag eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für 34 Stunden die Woche. Das Arbeitsgebiet umfasst u.a. Digitalpolitik mit den Themen Hatespeech, NetzDG, vernetztes Spielzeug, KI, Algorithmen. Zur Stelle gehört auch die Betreuung meiner Arbeit als Vorsitzende der ASEAN-Parlamentariergruppe und als Mitglied des Kuratoriums Forum Recht.

 

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben

 

Fachliche und parlamentarische Arbeit

Die inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Ausschusssitzungen und der Fraktionsgremien;

Die Erarbeitung und Koordinierung parlamentarischer Initiativen;

Das selbstständige Erkennen und Bearbeiten von relevanten Themen;

Die inhaltliche Vorbereitung von Reden, Veranstaltungen und politischen Gesprächen;

Das Erarbeiten von Positions- und Strategiepapieren.

 

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Bundes- und fachpolitische Medienarbeit;

Die Pflege der Homepage;

Social Media.

 

Qualifikationen

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium; gerne Rechtswissenschaften;

Eigeninitiative, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten, Kreativität, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Zuverlässigkeit und Loyalität;

Sympathie für grüne Politik und Kenntnisse grüner Strukturen;

Gute Kenntnisse im Einsatz von IuK-Technik.

 

Bewerbungsfrist

16.06.2019

 

In Sitzungswochen muss mit Mehrarbeit gerechnet werden, die in Nicht-Sitzungswochen abgebaut werden kann. Die Stelle ist befristet auf die Dauer der 19. Wahlperiode. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD/Bund. Arbeitsort ist Berlin.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (zunächst nur Motivationsschreiben und Lebenslauf!) richten Sie bitte in einem pdf-Dokument an:  renate.kuenast.ma01@bundestag.de

Ich freue mich auf Bewerbungen bis zum 16. Juni 2019.