externer Link: http://www.gruene.de/service/2016/spende-fuer-gruen.html?pk_campaign=spenden-bh-start, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://partei-ergreifen.org, öffnet in einem neuen Fenster

News aus der Fraktion

 

 Renate Künast lädt ein: 

Gutes Essen im Alltag einfach machen - Instrumente für eine Ernährungswende

Mittwoch, 12. September 2018, 14:00 – 17:00 Uhr im Deutschen Bundestag

 

u.a. mit:  Dr. Philipp Stierand (Speiseräume.de), der das Buch "Speiseräume - Die Ernährungswende beginnt in der Stadt" geschrieben hat und zu diesem Thema eine Keynote hält.

 

Gutes Essen - das ist den meisten Menschen wichtig, aber bleibt im Alltag oft auf der Strecke. Der Griff zur Fertigpizza oder zu Snacks ist meist leichter als die gesunde Wahl. Fast die Hälfte der von deutschen Haushalten gekauften Lebensmittel sind stark verarbeitete Produkte. Welche davon zu viel Zucker, Salz oder Fett enthalten, können die Verbraucherinnen und Verbraucher auf Anhieb kaum erkennen.

 

Wir wollen, dass gutes Essen im Alltag einfach geht. Dafür gibt es kein Patentrezept, sondern es braucht eine Ernährungsstrategie mit verschiedenen Bausteinen.

 

Deshalb wollen wir mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden bei einem Fachgespräch über die notwendigen Instrumente diskutieren.

Welche Wirkungen haben Kennzeichnung, Werbung, Produktzusammensetzung, Steuern oder Ernährungsbildung? Und wie schaffen wir es, Ernährungsaspekte direkt in die Stadtplanung zu integrieren?

 

Die Möglichkeit zur Anmeldung und alle weiteren Informationen erhalten Sie demnächst auf der Homepage der grünen Bundestagsfraktion.

 

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion Arbeitskreis Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verkehr