externer Link: http://www.gruene.de/service/2016/spende-fuer-gruen.html?pk_campaign=spenden-bh-start, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://partei-ergreifen.org, öffnet in einem neuen Fenster

News aus der Fraktion

 

Partei und Themen

Seit fast vierzig Jahren lebt Renate Künast in Berlin und seit dieser Zeit engagiert sie sich als Grüne in und für Berlin. 

 
  • 04.04.17 Antisemitismus nimmt in Berlin immer mehr zu – dem müssen wir entschieden entgegentreten – auf dem Schulhof, auf der Straße und im Internet. Die Ereignisse an der Friedenauer Gemeinschaftsschule haben mich tiefst schockiert und ich hoffe,…

     
  • 08.03.2017 Renate Künast setzt sich schon seit Jahren für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Beim Aktionstag in diesem Jahr hat sie zusammen mit Gesine Agena (Frauenpolitische Sprecherin des Bundesvorstandes), Bettina Jarasch (Mitglied…

     
  • 30.08.2016 Heute war Renate Künast zusammen mit den Grünen aus Spandau auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt in der Altstadt Spandau. Die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. - Gabriele Fliegel - hat Renate Künast…

     
  • 03.09.2016 Heute haben Renate Künast und Özcan Multu zum 3. Dîner en vert in den Park am Gleisdreieck - Schöneberger Wiese eingeladen! Es war ein buntes Fest mit viel Sonne, vielen Besucher*innen und toller musikalischen Unterstützumg durch die…

     
  • 19.08.2016 Heute war Renate Künast zusammen mit Bettina Jarasch - aus dem Grünen Spitzenteam für Berlin - unterwegs mit der Tram Berta in Pankow. Vor allem die Kinder waren begeistert und wollten gleich eine Runde mitfahren. Mit der Aktion will…

     
  • 04.06.2016 Heute war Renate Künast beim Sommerfest der Malzfabrik in Berlin-Schöneberg. Es gab ein buntes Programm rund um das Thema Nachhaltigkeit auf dem Fest. Und wem es zu warm wurde, konnte sich im neu angelegten Teich abkühlen und ein wenig…

     
  • 19.05.2016 Und, was gab's heute zu Mittag? Schon wieder Pampe, die Portion viel zu klein und geschmeckt hat es auch nicht? Außerdem zu wenig Zeit und super laut in der Mensa? Was das Mittagessen an Berliner Schulen angeht, liegt vieles im Argen.…

     
  • 16.04.2016 Neben der Verabschiedung des Wahlprogramms von Bündnis 90/Die Grünen Berlin für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September 2016 fand heute auch die Wahl des Landesparteirats statt. Renate Künast trat erneut an und wurde gewählt! Neben der…

     
  • 13.03.2016 Bündnis 90/Die Grünen Berlin hat die Landesliste für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September 2016 am vergangenen Wochenende gewählt. Als Spitzenteam wurden die Fraktionsvorsitzenden Ramona Pop (Platz 1) und Antje Kapek (Platz 2) sowie…

     
  • 17.03.2016 Beim Grünen Kino Tempelhof der Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen wurde der Film "The True Cost" im Rahmen des Frauenmärz in der Spukvilla Tempelhof gezeigt. THE TRUE COST – Der wahre Preis der Mode macht sich auf die Suche und…

     
  • 24.11.2015 Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Tempelhof-Schöneberg haben heute ihre Direktkandidat*innen für die Abgeordnetenhauswahl am 18. Septmeber 2016 gewählt. Wahlkreis 1 - Schöneberg Nord: Notker Schweikhardt Er ist bereits Sprecher…

     
  • 08.03.2016 Auf dem Potsdamer Platz fand heute die Abschlussveranstaltung der 16-Tage-16-Bundesländer-Tour der autonomen Frauenhäuser statt. Unter dem Motto: 40 Jahre Autonome Frauenhäuser in Bewegung: GEWALT GEGEN FRAUEN BEENDEN -…

     
  • 25.09.2015 Heute hat Renate Künast eine Besuchergruppe aus ihrem Wahlkreis im Paul Löbe Haus empfangen. Während des Gesprächs mit Reante Künast ging es vor allem das Thema Flüchtlingspolitik in Berlin und bundesweit. Die Besuchergruppe hat zudem…

     
  • Am 23.11.2015 hat Renate Künast zusammen mit den grünen Bundestagsabgeordneten Lisa Paus, Özcan Mutlu und Hans-Christian Ströbele, sowie aus dem Berliner Abgeordnetenhaus Canan Bayram und aus der BVV Tempelhof-Schöneberg Elisabeth Kiderlen und…

     
  • 09.11.2015 Heute waren Vertreterinnen und Vertreter des Kinder- und Jugendparlaments aus Tempelhof-Schöneberg zu Besuch bei Renate Künast im Paul-Löbe-Haus. Im Gespräch ging es unter anderem um das Wahlalter ab 16 Jahren und…

     
  •  
  • 24. Juli 2015 Zum Ergebnis des Mitgliederentscheids der CDU zur Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare meint Renate Künast: Die Berliner CDU lehnt bei ihrer Mitgliederbefragung mehrheitlich die sogenannte "Homo-Ehe" ab. Wer sich…

     
  • 21.06.2015 In Anlehnung an das Dîner en blanc, das seit vielen Jahren an verschiedenen Orten in Berlin stattfindet, haben Renate Künast und Özcan Mutlu zum zweiten Dîner en vert in den Park am Gleisdreieck in Berlin eingeladen. Das erste Dîner en…

     
  • 28.04.2015 Auf Einladung von Renate Künast las Omid Nouripour (Außenpolitischer Sprecher der grünen Bundestagsfraktion) aus seinem Buch "Kleines Lexikon für MiMiMi's und Bio-Deutsche" in der Akazienbuchhandlung in Berlin-Schöneberg…

     
  • Neujahrsempfang 2015

    20.01.2015 Der Neujahrsempfang in Tempelhof-Schöneberg war dieses Jahr nicht nur stark besucht, er hatte mit den aktuellen Ereignissen um den Verkauf der bundeseigenen Häuser in der Großgörschen- und Katzlerstraße durch die Bundesanstalt für…

     
  • Wir haben es satt Demo 2015

    17.01.2015 Bei der diesjährigen Demo "Wir haben es satt" in Berlin hat Renate Künast gemeinsam mit Zehntausenden Menschen gegen Tierfabriken, Gentechnik und TTIP und für die Agrarwende demonstriert.…

     
  • Am 3. September 2014 nahm Renate Künast an einer Podiumsdiskussion zum Verkauf der BImA-Häuser in der Katzler- und Großgörschenstraße in Schöneberg teil. Während der Diskussion zeigte die BImA keine Bereitschaft, das Bieterverfahren auszusetzen.…

     
  • In Berlin-Schöneberg verkauft die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) in der Großgörschen/Katzlerstraße, einem Gebiet mit hohem Aufwertungsdruck, nach rein kaufmännischen Kriterien mehrere Immobilien. Der per Verkehrswert ermittelte…

     
  • 15.6.14 Das traditionelle lesbisch-schwule Stadtfest in Schöneberg fand an diesem Wochenende statt. Nach Gesprächen am grünen Stand bummelten Renate Künast und Thomas Birk, MdA, über das Straßenfest, unter anderem zu den Ständen der Berliner…

     
  • JA - Wir wollen moderne Stadtentwicklung, die für bezahlbaren Wohnraum sorgt, das Klima schützt und die Berlinerinnen und Berliner mitentscheiden lässt. NEIN - Wir wollen nicht, dass der rot-schwarze Senat das nächste Großprojekt in den Sand setzt…

     
  • 2. Mai 2014 Renate Künast, die SprecherInnen von GewerkschaftsGrün Berlin und andere grüne Gewerkschaftsmitglieder zeigen sich in einem Offenen Brief verwundert über die Position des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum Volksentscheid über die…

     
  • 11.04.14 Die Berliner Bundestagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen haben sich in einem gemeinsamen Brief an Bundesarbeitsministerin Nahles und Bundesinnenminister de Maizière gewandt mit der Aufforderung, jetzt die richtigen Konsequenzen aus…

     
  • 19.03.2014 Die Grünen-Politikerin Renate Künast erinnert daran, wie die Alternative Liste mit der SPD plötzlich Berlins Einheit wiederherstellen sollte und gibt Walter Momper Contra, weil der zu oft auf den Tisch haute. Interview mit dem…

     
  • Bezirksverordnetenversammlung folgt grünem Antrag für behutsame und ökologische Bebauung In der Auseinandersetzung um das Tempelhofer Feld hat sich die Bezirksverordnetenversammlung von Tempelhof-Schöneberg zwischen den Fronten von…

     
  • 21.11.13 Tempelhofer Feld: Senat darf keine Tatsachen schaffen Sehr geehrter Herr Senator Müller, das Tempelhofer Feld und die Berliner Bevölkerung haben eine breite und qualifizierte Debatte über die Zukunft des Areals verdient, mit einem…

     
  • 11.09.2013 „Viel Vergnügen“ wollte Nina Stahr, Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen in Steglitz-Zehlendorf, dem Publikum gestern im Titania-Kino in Berlin-Steglitz dann doch nicht wünschen. Denn zu unappetitlich war das, was der Film „Nie…

     
  • Bild von Künast und Mutlu

    11.08.2013 Am Sonntag fand das erste Dîner en vert im Park am Gleisdreieck mit Renate Künast und Özcan Mutlu statt. Mit vielen leckeren vegetarischen Gerichten wurde gezeigt, dass es auch ohne Fleisch geht. Ein vegetarisches Gericht muss eben kein…

     
  • 31.10.12 Renate Künast hat die Flüchtlinge auf dem Pariser Platz besucht. Sie ist über deren gesundheitliche Situation sehr besorgt und zudem äußerst irritiert über den Umgang der Behörden und der Polizei mit den Hungerstreikenden. In einem Brief…

     
  • 23.04.12 Renate Künast hat gemeinsam mit vielen weiteren Abgeordneten ein Zeichen gesetzt gegen Lebensmittelverschwendung. Bei der Aktion am Brandenburger Tor forderten die Grünen, die Lebensmittelverluste vom Acker bis zum Teller wirksam zu…