externer Link: http://www.gruene.de/service/2016/spende-fuer-gruen.html?pk_campaign=spenden-bh-start, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://partei-ergreifen.org, öffnet in einem neuen Fenster

News aus der Fraktion

 

Grüner Verbraucherschutzabend

Verbraucherschutz im Fokus

10.04.2017 Verbraucherschutz in allen Alltagsbereichen – wie das funktioniert, wurde beim Verbraucherschutzabend der grünen Bundestagsfraktion am 29. März 2017 in der Kulturbrauerei mit vielen Expertinnen und Experten diskutiert. An Marktständen konnten die TeilnehmerInnen sich außerdem über das Angebot der Verbraucherzentralen und des lokalen Repaircafés informieren. Auch weitere lokale Initiativen wie ein Leihladen, Foodsharing-Initiative und Berliner Ernährungsrat stellten sich vor.

Beim Podium Wer nicht hält, was er verspricht - wie kommen KäuferInnen zu ihrem Recht? ging es um die Frage der Entschädigung am Beispiel des Abgasskandals. Es diskutierten Renate Künast und Dr. Sven Bode von myRight, einem Anbieter, der Schadenersatzansprüche von VW-Geschädigten sammelt und gegen VW durchsetzen will.